Goldene Milch

Goldene Milch

Goldene Milch

Trinkbares

15. Juli 2023

setREVStartSize({c: 'rev_slider_5_1',rl:[1240,1024,778,480],el:[530,500,550,480],gw:[1240,1024,778,480],gh:[530,500,550,480],type:'hero',justify:'',layout:'fullwidth',mh:"0"});if (window.RS_MODULES!==undefined && window.RS_MODULES.modules!==undefined && window.RS_MODULES.modules["revslider51"]!==undefined) {window.RS_MODULES.modules["revslider51"].once = false;window.revapi5 = undefined;if (window.RS_MODULES.checkMinimal!==undefined) window.RS_MODULES.checkMinimal()}
Zubereitung

Heute gibt es „Goldene Milch“! Für alle die nicht wissen was das ist: weiterlesen! Die Goldene Milch ist schon seit Jahrhunderten wichtiger Bestandteil der ayurvedischen Lehre. Ayurveda ist eine alte, indische Heilkunst.
Der Hauptbestandteil des Getränkes ist Kurkuma. Der Pflanze werden viele wohltuende Wirkungen zugesagt. So sei sie heilend, entzündungshemmend und reinigend.
Aufgrund dieser vielen positiven Wirkungen ist sie perfekt für die Erkältungszeit. Sie soll unsere Immunabwehr stärken und sogar verschiedene Krankheiten nachweislich vorbeugen.

Das Getränk spricht unsere Sinne an: die goldgelbe Farbe, der würzig-warme Duft und der vollmundige, aromatische Geschmack. All diese Eigenschaften machen dieses Getränk so perfekt.

Die Zubereitung geht extrem schnell. Einfach alle Gewürze in die Milch geben, aufkochen und fertig ist das goldgelbe Getränk. Die Goldene Milch könnt ihr wie im Rezept warm genießen. Aber ich mache mir dieses Getränk auch gerne an heißen Sommertagen. Einfach im Kühlschrank auskühlen lassen, ein paar kühle Eiswürfel reinwerfen und fertig ist das aromatische Sommergetränk.

Jetzt nur noch mit all deinen Sinnen genießen!

Lisa

Über mich

Ich bin Lisa, ein leidenschaftlicher „Foodie“. Egal ob kochen oder backen, ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren und zu fotografieren. Meine Lieblingsrezepte entdecke ich dabei in Büchern, in Zeitschriften, im Internet oder auf Reisen.

@media (max-width: 800px){#media_image-2{text-align:center !important;}}
@media (max-width: 800px){#media_image-3{text-align:center !important;}}
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte gehen Sie zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.

Zutaten

Zutaten für 1 Glas/Tasse Goldene Milch

  • für 1 Personen

  • 10 min Zubereitungszeit

Zutatenliste

350 ml pflanzliche Milch
1 TL Kurkumapulver
1 kleines Stück Ingwer
1 TL Süßungsmittel (am besten Agavendicksaft)
1 Spritzer Vanillextrakt
1 Prise schwarzer Pfeffer
1 Prise Zimt

Zubereitung

  1. Den Ingwer in sehr kleine Stücke hacken und mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben. Unter ständigem Rühren langsam aufkochen lassen und dann vom Herd nehmen.
  2. In der kalten Jahreszeit das Getränk einfach in eine schöne Tasse füllen und genießen.
    Im Sommer die Milch runter kühlen lassen (erst bei Zimmertemperatur und dann in den Kühlschrank) und vor dem Genießen eine Hand voll Eiswürfel hinzugeben.

Bewerte Dein Essen

Ich bin Lisa, ein leidenschaftlicher „Foodie“. Egal ob kochen oder backen, ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren und zu fotografieren. Meine Lieblingsrezepte entdecke ich dabei in Büchern, in Zeitschriften, im Internet oder auf Reisen.

Weitere interessante Rezepte
.fusion-blog-shortcode-1 .fusion-blog-layout-grid .fusion-post-grid{padding:13.5px;}.fusion-blog-shortcode-1 .fusion-posts-container{margin-left: -13.5px !important; margin-right:-13.5px !important;}

Teile Dein Essen :

Platz für Kommentare