Zubereitung

Leicht, frisch und fruchtig. So lässt sich dieser leckere Sommersalat am besten beschreiben.
Karamellisierte Nektarine, kleine Mozzarellakugeln und braun geröstete Sonnenblumen- sowie Kürbiskerne. Das alles vereint sich auf frischem und knackigem Salat. Als perfekter Abschluss wird der Salat durch ein selbst gemachtes Fruchtdressing abgerundet. Wenn das sich nicht gut anhört!

Das Fruchtdressing wird aus Fruchtsirup hergestellt. Ich habe dafür selbst gemachten Aronia-Sirup verwendet. Der herb-süße Geschmack der Aronia Beeren passt einfach perfekt zu diesem leckeren Salat! Da nicht jeder selbst gemachten Aronia Sirup zuhause hat, kann ich euch empfehlen es einfach mit anderen Fruchtsirups aus zu probieren! Ich schätze hier passt fast alles, was schön fruchtig ist! Vor allem jetzt, wo Beeren noch Saison haben, lohnt es sich jedoch, sich einmal selbst an der Sirup Herstellung auszuprobieren! Keine Sorge, es ist nicht schwer!

Ich persönlich liebe ja die Kombination aus herzhaft und süß. Sie sorgt für eine kleine Geschmacksexplosion im Mund und kann einfache Gerichte extrem spannend machen! Ein Grund mehr, diesen leckeren Salat einmal auszuprobieren!

Das Gericht eignet sich auch aufgrund seiner schnellen Zubereitungszeit perfekt als Sommerrezept. Innerhalb von 15 Minuten ist es fertig, sodass man an warmen Tagen nicht unnötig lange in der Küche stehen muss! Umso schneller könnt ihr es euch auf dem Balkon oder an einem anderen Lieblingsessenplatz gemütlich machen!

Salate sind einfach immer eine gute Wahl. Vor allem jetzt in der heißen Zeit des Jahres. Den aufgrund der Wärme hat man meist nicht allzu großen Hunger. Damit es aber trotzdem abwechslungsreich bleibt, empfehle ich euch, diesen Salat auszuprobieren! Er beweist, dass auch ein oft als „langweilig“ abgestempelter Salat eine wahre Geschmacksexplosion seien kann!

Alles liebe Lisa

Über mich

Ich bin Lisa, ein leidenschaftlicher „Foodie“. Egal ob kochen oder backen, ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren und zu fotografieren. Meine Lieblingsrezepte entdecke ich dabei in Büchern, in Zeitschriften, im Internet oder auf Reisen.

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Zutaten

Zutaten für den Sommersalat

  • für 2 Personen

  • 15 min Zubereitungszeit

Zutatenliste

150 g Blattsalat-Mischung
250 g kleine Mozzarellakugeln
5 Nektarinen
25 g Sonnenblumenkerne + Kürbiskerne
3 EL Olivenöl
1 EL brauner Zucker
4 EL Fruchtsirup (empfehlenswert: Aronia-Sirup)
1 EL Weißweinessig
Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Blattsalat waschen und zur Seite stellen.
    Den Mozzarella abtropfen lassen.
    Die Nektarinen ebenfalls waschen und in Spalten schneiden.
  2. Die Sonnenblumenkerne + Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zur Seite stellen.
  3. In der gleichen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Nektarinen-Spalten darin anbraten. Den braunen Zucker hinzugeben und karamellisieren lassen. Mit Salz & Pfeffer würzen. DIe karamellisierten Nektarinen-Spalten aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
  4. In die gleiche Pfanne das restliche Öl, den Fruchtsirup, sowie den Weißweinessig geben. Leicht einköcheln lassen und mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  5. Den Blattsalat auf dem Teller anrichten, den Mozzarella, die Nektarien, sowie das Dressing darauf verteilen und zum Schluss mit den angerösteten Kernen garnieren.

Bewerte Dein Essen

Mehr Rezepte

Ich bin Lisa, ein leidenschaftlicher „Foodie“. Egal ob kochen oder backen, ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren und zu fotografieren. Meine Lieblingsrezepte entdecke ich dabei in Büchern, in Zeitschriften, im Internet oder auf Reisen.

Weitere interessante Rezepte

Teile Dein Essen :

Platz für Kommentare

Blog Newsletter

Verpasse nichts!
Trage dich ein und erfahre zuerst
von neuen Rezepten, Tipps und Empfehlungen!

Kein Spam! Erfahre mehr unter "Datenschutz".

close

Blog Newsletter:

Trag dich ein und bleibe auf dem Laufenden über meine neusten Rezepte, Tipps und Empfehlungen!

Kein Spam!
Erfahre mehr unter "Datenschutz".

2020-08-06T09:34:27+01:006. August 2020|Salate & Suppen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nach oben